Freitag, 19. August 2011

Geliebtes Weiß und "The Feminine Home"



Hallo, Ihr Lieben,

es ist schon wieder so lange her, dass ich bei Euch war ! Es war sehr viel los bei uns - nun sind Ferien und wir geniessen jeden gemeinsamen Tag ohne Alltags- und Schul-Stress - einfach wunderbar !
Deshalb heute ganz schnell zwischendurch "nur" einige Bilder und nicht so viel Text ( mal schauen, ob ich mich ausnahmsweise mal kurz fassen kann ;-) )...
Ich hatte im letzten Post ja erzählt, dass sich unser Haus ein wenig verändert hat. Es sollte alles luftiger, leichter und noch weißer werden...



Ich habe endlich alte Fensterläden für das Wohnzimmerfenster gefunden - sie passen von der Höhe her genau ans Fenster - ich finde sie so schön, denn sie verbreiten ein wenig mediterane Stimmung !


Der Essbereich ist deutlich schlichter geworden...



Aus dem alten Bücherschrank habe ich das Glas entfernt und gegen Kaninchendraht ausgetauscht...die Bücher sind in einen anderen Schrank umgezogen und haben meinen geliebten, antiken Keramikschätzen Platz gemacht.







Und hier seht Ihr nun auch die rechte Seite des Wohnzimmers. Das Buffet ist zur lieben Biggi gezogen und fühlt sich dort pudelwohl ( wer würde sich in ihrem wunderschönen Häuschen nicht wohl fühlen :-) ? ) und nun steht dort ein schlichter, antiker Weichholzschrank, den wir in Oberbayern gefunden haben.



Einige meiner antiken Überschlaglaken und Paradekissen zieren eine alte Leiter, die mir unsere sehr, sehr lieben Nachbarn geschenkt haben...




 ...überhaupt liegen meine Spitzen-Kissen überall herum und verbreiten nostalgische Stimmung....







Hier zeige ich Euch mein Lieblingskissen, das die liebe Cornelia für mich gezaubert hat. Ist es nicht entzückend ? Es erinnert mich immer an das schöne, gemeinsame Frühstück, zu dem Cornelia mich im vergangenen Monat auf Ihrer Reise nach Bayern besucht hat ! Danke noch mal, du Liebe ! 






In der Küche habe ich auch ganz spontan den Oberschrank gegen einen selbstgebauten Kaninchendraht-Geschirr-Stall ausgetauscht...;-) und der Hochschrank hat eine Holzverkleidung bekommen...ich finde es seeeehr shabby :-))) !!!



Zum Ende meines Posts möchte ich Euch gerne noch das wunderschönes Magazin "The Feminine Home - Where the heart is " von Jo-Anne Coletti ans Herz legen. Einige von Euch kennen ja schon die erste Ausgabe, die traumschön ist und umso mehr freue ich mich, dass unser Häuschen auch in der zweiten Ausgabe einen Platz finden durfte ! Ich kann es kaum erwarten, das Heft bald in meinen Händen zu halten ! Bestellen könnt Ihr es hier.




So, Ihr Lieben - ich finde, ich habe Euch heute gar nicht so sehr vollgeplappert :-).
Dafür nächstes Mal wieder....:-)))))
Dann erzähle ich Euch von dem herrlichen, fröhlichen, wunderbaren Mini-Bloggertreffen, das hier am vergangenen Sonntag ganz spontan statt gefunden hat ! Und vielleicht darf ich auch Fotos zeigen, aber da muß ich die Mädels vorher noch um Erlaubnis fragen ( Jade ? Biggi ? Sabinchen ?...:-) ).

Ich wünsche Euch allen noch viele wunderschöne Sommertage und denen, die auch noch Ferien haben -  viel Erholung !!!! 

Alles, alles Liebe, bis bald,
Eure Jessi